Elisabeth Chin-Ying Feurich Paartherapeutin

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Psychotherapie, Paartherapie, Single-Coaching und Mediation!

Mein Name ist Elisabeth Chin-Ying Feurich. Die beiden Vornamen Elisabeth und Chin-Ying verraten meine deutsch-taiwanischen Wurzeln. Geboren und aufgewachsen bin ich aber in Köln, Jahrgang 1972.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie, Paartherapeutin und Mediatorin begleite ich seit vielen Jahren Paare und Einzelklienten verschiedenen Alters und unterschiedlicher kultureller Herkunft in schwierigen Lebensphasen und bei Konflikten.
Diese betreffen meist einen oder mehrere der elementaren Lebensbereiche wie die Liebesbeziehung und Partnerschaft bzw. Single-Dasein, Liebeskummer, Trennung, die familiäre Situation, Kinder, Beruf und Job.

In meine therapeutische Arbeit lasse ich sämtliches Wissen einfließen, welches ich bis heute über die Psyche des Menschen, Beziehungen zwischen Mann und Frau (Mann und Mann/ Frau und Frau), Bindungsphasen, Bindungstypen, Flirten, Dating, Partnersuche, Sexualität und alle anderen Themen des Lebens erworben habe.
Hierbei bilden meine Ausbildungen& Qualifikationen natürlich die Grundlage. Insbesondere die Crucible-Methode des amerikanischen Paartherapeuten Dr. David Schnarch bietet nicht nur für Paare, sondern für jeden einzelnen einen innovativen, wissenschaftlich fundierten Ansatz zur positiven Persönlichkeitsentwicklung. Als äußerst hilfreich hat sich aber auch THE WORK von Byron Katie erwiesen, sowie ausgesuchte Coachingtools aus dem hypnotherapeutischen Bereich und von anderen erfahrenen Coaches und Therapeuten. Nicht zuletzt sind die vielen unterschiedlichen Erfahrungen mit meinen Klientinnen und Klienten aber am lehrreichsten, denn die graue Theorie ist zwar die Basis – aber jeder Klient, jede Klientin bringt eine einzigartige Geschichte mit. Dementsprechend vielfältig und individuell sind ihre jeweiligen Lösungen. Für die erfolgreiche Bewältigung einer schwierigen, herausfordernden Lebensphase ist wichtig, sie als Impuls zur Veränderung zu verstehen.

Möchten Sie etwas in Ihren Beziehungen, an Ihrem Leben verändern?
Kontaktieren Sie mich. Ich bin gerne für Sie da.

 

RADIOBEITRÄGE von mir zum „reinhören“:

Radiobeitrag 1live Merkel besucht Trump – wie geht man generell am besten mit Menschen mit starken narzisstischen Charakterzügen um? (März 2017)

 

Radiointerview bei DRadiowissen zum Thema „Herausforderung Familienfest“ (Dezember 2016):

 

Radio-Interview bei D-RadioWissen zum Thema „Zurück zum Ex“

Radio-Interview bei D-RadioWissen zum Thema „alleine (in der Partnerschaft)“

Radio-Interview  bei D-Radiowissen zum Thema „Familienstress“