Trennung nach Ende einer wichtigen Lebensphase?

Warum und wann trennen sich Paare?

Passiert eine Trennung besonders häufig nach einem Wechsel der Lebensphase? Beispielsweise nach Beendigung des Studiums oder nach einem Jobwechsel? Dieser Frage wird im Beitrag des Radiosenders Kölncampus nachgegangen, meine Wenigkeit nimmt auch Stellung dazu.

Wenn sich die Lebensumstände ändern, wird auch die Paarbeziehung auf die Probe gestellt. Denn gerade in längerfristigen Partnerschaften und Ehen passen sich die Partner im Laufe der Zeit immer mehr einander an. Meist gefällt dies einem der Partner insbesondere nicht. Er oder sie fügt sich aber, um den Partner nicht zu verlieren. Ändern sich dann aber die äußeren Lebensumstände, wird eventuell deutlich, dass der Partner kaum noch eine Bereicherung ist. Sondern eher eine Belastung. Die Anforderungen der neuen Lebensumstände lassen dann keinen Raum mehr für die Beziehung, so wie sie zu dem Zeitpunkt gelebt wird. Das kann zur Trennung führen. Aber jede Trennung ist auch immer eine Chance, entweder für eine gemeinsame Weiterentwicklung oder jeder Partner für sich.