Merkel und Trump zur Paartherapie?

Wie geht man am besten mit stark nazisstisch geprägten Persönlichkeiten um?

Kürzlich erst hat Bundeskanzlerin Angela Merkel erstmalig den neuen Präsidenten der USA Donald Trump besucht.
Wie sollte man an jemanden herantreten, der besonders stark ausgeprägte Persönlichkeitszüge hat? Insbesondere, wenn man mit dieser Person gut zusammenarbeiten möchte?
Dieser Frage gehe ich zusammen mit den 1live-Moderatoren bei einem Gespräch auf den Grund:

Wer es mit einem sogenannten Narzissten oder einer Narzisstin zu tun hat, weiß wie schwierig es sein kann mit dieser Person eine zufriedenstellende Beziehung zu führen. Hat man es mit einem narzisstischen Partner zu tun, ist der Frust auf beiden Seiten vorprogrammiert. Denn der narzisstische Partner braucht ständig Bestätigung, ist besonders leicht kränkbar. Auf der anderen Seite sind narzisstische Persönlichkeiten oft auch sehr charmant, charismatisch, sehr unterhaltend und haben oft viel zu bieten. Das macht sie wiederum sehr attraktiv. Doch wer einen Narzissten liebt, hat es nicht leicht und ist besonders herausgefordert, selbst eine stabile Persönlichkeit zu entwickeln, um den ständigen Stürmen in der Partnerschaft gewachsen zu sein.